Herzlich willkommen bei der Dieburger Tafel e.V.

Spenden

Als gemeinnütziger Verein finanzieren wir uns ausschließlich über Spenden und Mitgliedsbeiträge, die unsere monatlichen Kosten für Miete, Kfz-Unterhalt, Versicherungen, Müllentsorgung, Telefon und Energie etc. abdecken müssen.

Um unserer umfangreichen Aufgabe nachkommen zu können, sind wir auf regelmäßige Geld- und Sachspenden angewiesen. Auch kleinere monatliche Beträge sind uns sehr willkommen. Eine Überweisung per Dauerauftrag würde unseren Verwaltungsaufwand erheblich reduzieren. Bitte vergessen Sie aber nicht Namen und Anschrift des Spenders auf der Überweisung.
Ihre Spende können Sie steuerlich absetzen. Bis 200,-€ erkennt das Finanzamt Ihre Spende nach Vorlage der Überweisungskopie und des Kontobelegs an.

Ab 200,-€ stellen wir Ihnen auch gerne eine Spendenbescheinigung aus und zwar jeweils im Januar/Februar für die Zuwendung des Vorjahres. Dazu benötigen wir jedoch Ihre Anschrift auf dem Überweisungsformular, damit wir Ihre Spenden auch zuordnen können.

Da die Dieburger Tafel ausschließlich mildtätige Zwecke verfolgt, wurde sie mit zuletzt zugegangenem Bescheid vom 12.12.2016 vom Finanzamtes Dieburg, St. Nr. 008 250 53215 als gemeinnütziger Verein anerkannt.

Spendenkonto:

Sparkasse Dieburg
Kto. 132 000 001
BLZ 508 526 51
IBAN: DE72 5085 2651 0132 0000 01
BIC: HELA DE F1 DIE